Wilhelm Schmid (CEO): A.Lange & Söhne debuts 2016

Wilhelm Schmid (CEO): A.Lange & Söhne debuts 2016

Wilhelm Schmid, CEO A.Lange & Söhne, über die Neuheiten der Glashütter Replik Uhrenmanufaktur die auch auf dem SIHH in Genf gezeigt werden.

A.Lange & Söhne Saxonia Thin

Der bisher flachste Zeitmesser von A. Lange & Söhne, die Saxonia Thin, konzentriert die wesentlichen Merkmale einer Lange-Uhr auf einer Bauhöhe von nur 5,9 Millimetern. Nach ihrer Premiere im Januar

A.Lange & Söhne führend im Luxusmarken-Ranking

Mit 247 von 300 Punkten erzielt A. Lange & Söhne im aktuellen Luxusmarken-Ranking des Magazins Wirtschaftswoche den 1. Platz. Damit behauptet die sächsische Replik Uhrenmanufaktur seit 2007 ihre Spitzenposition im Premiumsegment

A.Lange & Söhne Saxonia Terrabraun

A.Lange & Söhne ergänzt mit der Saxonia Terrabraun die Saxonia Automatiklinie um zwei Modelle in der neuen Zifferblattfarbe. Vorgestellt werden die beiden Varianten in Rot- und Weißgold anlässlich der Wiedereröffnung

Lange & Söhne Boutique in Macau eröffnet

Lange & Söhne eröffnet Boutique in Macau: damit wurde nun die zweite Lange-Boutique mit neuem Designkonzept ausgestattet. Lange & Söhne erlebbar zu machen ist das erklärte Ziel der hauseigenen Boutiquen. Der

Lange 1 Mondphase mit einem Mond für Tag und Nacht

Seit 2002 ergänzt die Lange 1 Mondphase die erfolgreichste Replik Uhrenfamilie von A. Lange & Söhne um ein Modell mit der beliebten astronomischen Komplikation. Nach der Lange 1 erhielt sie