Neue IWC Boutique in St. Moritz eröffnet

Neue IWC Boutique in St. Moritz eröffnet

IWC Schaffhausen hat eine neue IWC Boutique in St. Moritz im Schweizer Oberengadin eröffnet. Im weltbekannten Kur- und Ferienort können die internationalen Gäste ab sofort die Haute-Horlogerie-Kreationen der Schweizer Luxusuhrenmanufaktur hautnah erleben.

Es ist kein Zufall, dass IWC St. Moritz als Standort für seine siebte Boutique in der Schweiz gewählt hat: «St. Moritz hat eine starke internationale Ausstrahlung und ist eine globale Topdestination. Diese Konstellation bietet uns die einmalige Chance, unsere Produkte einem sportlichen, aktiven und dynamischen Publikum aus aller Welt zu präsentieren», erklärt Linus Fuchs, IWC Managing Director Switzerland.

Der auf 1856 Meter über dem Meer gelegene Ort ist eine der weltweit bekanntesten Feriendestinationen, in der bereits zweimal Olympische Winterspiele ausgetragen wurden.  Die neue Boutique befindet sich an der Via Maistra 17 im Kern von St. Moritz.

Auf einer Fläche von rund 40 Quadratmetern erwartet die Besucher ein Interieur im gewohnt edlen IWC-Design mit dunklem Holz, Glas und Naturstein. Das Design spiegelt die Philosophie von IWC wider, präzises Engineering mit einer besonderen Ästhetik zu verbinden. Spezielle Akzente setzen das offene Kaminfeuer und ein Deckengemälde des italienischen Künstlers Luca Pancrazzi.

IWC_Schaffhausen_IWC eröffnet Boutique in St.Moritz

Die Besucher haben die Möglichkeit, die gesamte Kollektion, bestehend aus den IWC-Uhrenfamilien Pilot’s Watches, Portugieser, Ingenieur, Aquatimer, Portofino und Da Vinci, zu entdecken. Zusätzlich werden in St. Moritz auch limitierte Sondereditionen angeboten, die exklusiv in den IWC-Boutiquen erhältlich sind.

Betrieben wird die Boutique von Bucherer, einem langjährigen Verkaufspartner von IWC und einem der führenden Replik Uhren- und Schmuckfachhändler der Schweiz.

Eine Übersicht über die IWC-Verkaufspunkte und -Boutiquen finden Sie unter diesem Link: http://www.iwc.com/en/retail/

Previous 25 Jahre Jaeger-LeCoultre Master Control: Drei neue Modelle zum Jubiläum
Next Jaeger-Le Coultre Partner bei Ausstellung The Art of Behind the Scenes

Das könnte Ihnen auch gefallen

IWC limited Big Pilot’s Watch Edition „Le Petit Prince“

IWC erweitert ihre Fliegeruhren-Kollektion um ein neues Modell: Die Big Pilot’s Watch Edition „Le Petit Prince“ entspricht durch ihr klassisches Cockpitdesign und das nachtblaue Zifferblatt dem Ideal klassischer Fliegeruhren von IWC Schaffhausen. Im imposanten

Xabi Alonso neuer Friend of the Brand von IWC Schaffhausen

Xabi Alonso wird neuer Friend of the Brand von IWC Schaffhausen. IWC Schaffhausen freut sich über die neue Zusammenarbeit mit einem weiteren prominenten Markenbotschafter: FC Bayern Münchens defensiver Mittelfeldspieler Xabi Alonso. Als

IWC Fliegeruhr Chronogaph Edition Ju-Air

IWC Schaffhausen und die Schweizer Fluggesellschaft Ju-Air verbindet eine langjährige Freundschaft, der die gemeinsame Begeisterung für die Flugzeuge Junkers JU-52 zugrunde liegt. Einer von weltweit nur noch acht flugfähigen JU-52-Oldtimern

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar