Roger Dubuis

Roger Dubuis Hommage Minutenrepetition Tourbillon Automatik

Die Manufaktur Roger Dubuis zeigt mit der neuen Hommage Minutenrepetition Tourbillon Automatik in Roségold einmal mehr ihre Ambitionen, feinste Replik Uhrenmechanik ebenso unorthodox wie ästhetisch neu zu interpretieren.  Die Kollektion

Roger Dubuis Hommage Minutenrepetition Tourbillon Automatik (Video)

Die Manufaktur Roger Dubuis zeigt mit der neuen Hommage Minutenrepetition Tourbillon Automatik in Roségold einmal mehr ihre Ambitionen, feinste Replik Uhrenmechanik ebenso unorthodox wie ästhetisch neu zu interpretieren.  Die Kollektion

Roger Dubuis at SIHH 2015: The Astral Gateway Teaser

Ein Countdown in bester Hitchock-Manier: sie warten auf Dich….irgendwo auf dem Weg zwischen Erde und Mond….warst Du brav genug, um all die Türen zu öffnen? So beginnt die neue Geschichte

Roger Dubuis Excalibur Knights of the Round Table II

Die Ritter der Tafelrunde für das Handgelenk bringt Roger Dubuis mit der Excalibur Knights of the Round Table II. 2013 inspirierte die Legende des Königs Artus Roger Dubuis erstmals zu

Roger Dubuis Excalibur Star of Infinity

Roger Dubuis wird in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge an der Watches & Wonders, der renommierten Haute-Horlogerie-Messe Asiens teilnehmen und dort als Neuheit die Excalibur Star of Infinity

Neue Roger-Dubuis-Boutique in Genf

Neue Roger-Dubuis-Boutique in Genf: Wenn eine Tür sich schließt, öffnet sich dafür eine andere. Das war im Sommer dieses Jahres der Fall, als der spektakuläre, neue Flagship-Store von Roger Dubuis

Roger Dubuis Hauptsponsor des FFF Racing Team in der GT-WM

Roger Dubuis ist Hauptsponsor des FFF Racing Team in der GT-WM: Zu Beginn der Rennsportsaison 2016 ist Roger Dubuis am Start und macht sich für die GT-Weltmeisterschaft bereit. Und das an

Roger Dubuis Excalibur Automatic skelettiert

Excalibur Automatic skelettiert: Das erste skelettierte Automatikwerk von Roger Dubuis RD820SQ sticht aus der  Modellreihe Excalibur heraus. Die Kombination der legendären Designmerkmale der Excalibur und eine spannenden Materialvielfalt bilden ein

  • 1
  • 2