Audemars Piguet auf der Art Basel 2017 in Basel

Audemars Piguet auf der Art Basel 2017 in Basel

Audemars Piguet auf der Art Basel 2017 in Basel

Audemars Piguet auf der Art Basel 2017 in Basel: Als weltweiter Associate Partner der Art Basel präsentiert Audemars Piguet seit 2013 in der Collectors Lounge innovative Lounge-Konzepte. Nach der Enthüllung der neuen Standkreation des Designers Sebastian Errazuriz und der Videoinstallation des Künstlers Cheng Ran auf der Art Basel in Hongkong 2017 wird die Marke ihre neue Lounge in Kürze bei der Art Basel in Basel präsentieren.

Sowohl die am Stand ausgestellten Kunstwerke als auch der Ausstellungsraum selbst sind Teil einer Serie von Projekten, in denen die Manufaktur ihren kulturellen und geografischen Ursprüngen in Zusammenarbeit mit Künstlern und Designern Ausdruck verleiht. In den Kunstwerken stellen die Künstler ihre Interpretation der Heimat des Replik Uhrenherstellers im Schweizer Juragebirge dar und reflektieren den tief verwurzelten Traditionssinn des Hauses, seine Verbindung zur Natur und die Leidenschaft für Kreativität, Innovation und Unabhängigkeit.

Link zur Website der Art Basel

Previous Bell & Ross BR-X1 Chronograph Tourbillon
Next BR 03-92 Diver: Die erste quadratische Taucheruhr von Bell & Ross

Das könnte Ihnen auch gefallen

Audemars Piguet Royal Oak Concept Laptimer Michael Schumacher

Audemars Piguet Presents The Royal Oak Concept Laptimer Michael Schumacher. Former Formula 1 driver Michael Schumacher was a big fan of fine mechanical watches. Therefore, when the brand ask him to

Der Grand Prix Grand Prix d’Horlogerie (GPHG) 2015

Das war der Grand Prix Grand Prix d’Horlogerie (GPHG) 2015: Höchstes replik uhrmacherisches Können und Kreativität wurden am 29.Oktober im Grand Théâtre de Genève bei der Preisverleihung des 15th Grand

The Watch Book

The Watch Book: Der Verlag teNeues kündigt das Buch als „Ausnahmeband“ und bedeutendes historisches Verzeichnis und „fantastisches Bilderfeuerwerk“ in einem an. Nur wenige Gegenstände verbinden Funktion, Eleganz und Status so gekonnt wie

Bis jetzt noch keine Kommentare

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sie können der erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar